Schichtfinder

Schichtfinder

  • CrN ‒ Speziell für Umformprozesse

    Umformwerkzeuge in Top-Form: Ihre Schicht für Matrizen, Gesenke und Maschinenteile

    Physikalische Kennwerte
    Farbe metall-silber
    Schichtdicke 1,8 μm
    Nanohärte 18 GPa (ca. 1800 HV)
    Temperaturbereich 700 °C
    Reibkoeffizient 0,3
  • CrN+CBC Gewinden in AI-Legierungen

    • Speziell für das Gewindeschneiden in Aluminiumlegierungen
    • Schicht für besondere Umformprozesse
    • Exzellent für die Vermeidung von Aufbauschneiden
    Physikalische Kennwerte
    Farbe grau
    Schichtdicke 1,8 μm
    Nanohärte 20 GPa (ca. 2000 HV)
    Temperaturbereich 400 °C
    Reibkoeffizient 0,15
  • nACo® ‒ Wenn es heiß wird!

    • Extrem hohe Nanohärte
    • Extrem hohe Oxidationsbeständigkeit
    • Für Hochleistungs- und konventionelle Zerspanung
    • Optional mit dekorativer blauer Deckschicht
    Physikalische Kennwerte
    Optional als Dünnschicht (1,2 μm) erhältlich
    Farbe dunkelgrau
    Schichtdicke 1,8 μm
    Nanohärte 45 GPa (ca. 4500 HV)
    Temperaturbereich 1200 °C
    Reibkoeffizient 0,45
  • nACo

    • Hohe Verschleiß- und Wärmebeständigkeit
    • Oberste Schicht mit extremer Härte und Zähigkeit
    • Effiziente Leistung bei breiter Anwendbarkeit
    • Trockene Hochleistungszerspanung (Drehen, Hartfräsen, Bohren, Reiben)
    Physikalische Kennwerte
    Optional als Dünnschicht (1,2 μm) erhältlich
    Farbe dunkelgrau
    Schichtdicke 1,8 μm
    Nanohärte 45 GPa (ca. 4500 HV)
    Temperaturbereich 1200 °C
    Reibkoeffizient 0,45
  • nACRo® ‒ Für schwer zerspanbare Materialien!

    • Für schwer zerspanbare Materialien, Superlegierungen
    • Hohe Warmhärte
    • Speziell für Abwälzfräser und Umformwerkzeuge
    Physikalische Kennwerte
    Optional als Dünnschicht (1,2 μm) erhältlich
    Farbe blau-grau
    Schichtdicke 1,8 μm
    Nanohärte 42 GPa (ca. 4200 HV)
    Temperaturbereich 1100 °C
    Reibkoeffizient 0,35
  • sTiN ‒ TiN-Schicht für extra Leistung

    Die spezielle Multilayer-TiN-Schicht: mehr Leistung beim Sägen, Gewinden, Abwälzfräsen und Spritzgießen

    Physikalische Kennwerte
    Farbe gold
    Schichtdicke 1,8 μm
    Nanohärte 28 GPa (ca. 2800 HV)
    Temperaturbereich 500 °C
    Reibkoeffizient 0,4
  • TiAlN ‒ Hochleistung für das Zerspanen

    Zerspanen, Trockenbearbeitung, unterbrochener Schnitt – diese Hochleistungsschicht hat alles drauf

    Physikalische Kennwerte
    Optional als Dünnschicht (1,2 μm) erhältlich
    Farbe voilett-schwarz
    Schichtdicke 1,8 μm
    Nanohärte 28 GPa (ca. 2800 HV)
    Temperaturbereich 700 °C
    Reibkoeffizient 0,6
  • TiCN ‒ Zähe Schicht für vielseitige Aufgaben

    So multifunktionell wie Ihre Anwendungen: der Alleskönner für unterbrochenen Schnitt, Fräsen, Gewindeschneiden, Stanzen, Umformen und Abwälzfräsen

    Physikalische Kennwerte
    Farbe rot-kupfer
    Schichtdicke 1,8 μm
    Nanohärte 32 GPa (ca. 3200 HV)
    Temperaturbereich 400 °C
    Reibkoeffizient 0,2
  • ZrN ‒ Perfekt für Aluminiumlegierungen

    Weniger Aufbauschneiden, mehr Power: Ihre optimale Lösung für medizinische Instrumente und hohe Warmhärte – beim Zerspanen von Aluminiumlegierungen (<12%Si) und Magnesiumlegierungen

    Physikalische Kennwerte
    Farbe weiß-gold
    Schichtdicke 1,8 μm
    Nanohärte 22 GPa (ca. 2200 HV)
    Temperaturbereich 550 °C
    Reibkoeffizient 0,4